Kartierung auf Exkursionen

Veröffentlicht von

Die hier dargestellte Exkursion ist ein Klassiker im Erdkundeunterricht. Ziel ist es, zu einer Fragestellung Daten zu erheben, mit diesen eine Karte zu erstellen und diese bei der Analyse einzusetzen. Das hier gewählte Beispiel ist eine Exkursion in Köln und es geht um den Einkaufs- und Verkehrsschwerpunkt Neumakt in Köln.
Inhalte/Daten der Karte können dabei durch verschiedene hier vorgestellte Feldarbeitsmethoden erhoben werden.

Exkursion: hier

Material zum Verändern: hier und hier

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.